Yoga-Verwöhn-urlaub

Die Yogawochen von LaContessa sind für jeden, der einem inspirierenden Urlaub und allem, was das Leben in Italien so besonders macht, geniessen will. Um zur Ruhe zu kommen, neue Energie zu tanken und verwöhnt zu werden. Mitzahllosen Aktivitäten, aber auch mit Momenten der Besinnung. Zu Tisch sitzend die Qualität des Essens, die Gesellschaft gleichgesinnter und dieberuhigende Atmosphäre eines warmen Sommerabends geniessen. Oder draussen auf der Bank, beobachten wie die untergehende Sonne in einem Himmel von tausend Sternen versinkt. Gemeinsam die schönsten Seiten der Natur geniessen.

Grade die Kombination von körperlicher Anspannung und mentaler Entspannung macht diese Woche so wertvoll. Dabei kennzeichnet sich unser Angebot durch Fachwissen, persönlicher Aufmerksamkeit und Liebe für das Leben in Italien.

Die Sonne auf der Haut

Alle Stunden finden statt auf einer prächtig eingerichteten studio an der frischen Luft. Das ist das Angenehme mit dem Angenehem kombinieren. Du machst Yoga mit der Aussicht auf die Berge und gleichzeitig fühlst du die Luft um dich herum und die Sonne auf deiner Haut. Eine wohltuende Kombination. Jedes Treffen wird mit Entspannung und schöner Musikabgeschlossen. Mit einem guten und zufriedenen Gefühl verlässt du die Stunde und ist es Zeit, Essen zu gehen. Dafür brauchst du nicht weit laufen, denn die Yogaplattform liegt in der Nähe des Restaurants. Hier steht ein schön gedeckter Tisch für duch bereit. Du brauchst dich nur noch zu setzen. Herrlich, oder?

Buon appetito!

Die Gerichte im Restaurant repräsentieren die vegetarsiche Küche und sind aus autentischen Produkten zusammengestellt, darunter Olivenöl, Käse, Beeren, Polenta, Honig und herrlichen Weinen. Fünf Tage geniesst du komplette Versorgung. An zwei weiteren Tagen hast du die Möglichkeit selbst zu wählen, wo du Essen willst.

Zum Beispiel kannst du die traditionelle Küche Trentinos kennenlernen, wo autentische Rezepte, die auf der Bauerntradition basieren, in Ehren gehalten werden, wie carne salada, canederli oder strangolapreti. Wobei ein Besuch an einer Berghütte eigentlich nicht fehlen darf. Um zu probieren, zu entdecken und geschmacklich verwöhnt zu werden... buon appetito!